News

17.07.2017

Mitgliederehrung

Ein Mitglied schon 70 Jahre bei der CDU

Zahlreiche Jubilare konnte der CDU-Kreisvorsitzende Stephan Neher beim Ehrungsnachmittag in Oberndorf begrüßen.


22.06.2017

Dr. Helmut Kohl – Tiefe Trauer um den Kanzler der Einheit und den Weichensteller Europas

„Nur wenn Europa mit einer Stimme spricht und seine Kräfte bündelt, kann es sein Gewicht angemessen zur Geltung bringen.“ – wahre und mahnende Worte eines wahrhaft großen Europäers und Staatsmanns.


23.03.2017

Spitzenfrau im Spitzentrio

CDU-Kreisverbände Tübingen und Zollernalbkreis freuen sich über die Nominierung von Annette Widmann-Mauz MdB zur Aufstellung der Landesliste

 Am Samstag wählen die Delegierten der CDU Baden-Württemberg die Listenkandidaten zur Bundestagswahl 2017 in Sindelfingen. Der Bundestagswahlkreis Tübingen-Hechingen ist mit der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit Annette Widmann-Mauz MdB an prominenter Stelle vertreten. Die Partei schlägt Annette Widmann-Mauz MdB für den zweiten Listenplatz vor. Damit bildet sie mit Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble MdB an Platz eins und vor dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder MdB als Spitzenfrau das Spitzentrio der Südwest-CDU.


12.01.2017

Annette Widmann-Mauz als Bundestagskandidatin nominiert

Startsignal in den Bundestagswahlkampf

Die CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz MdB wird auch für die kommende Bundestagswahl 2017 wieder für ein starkes CDU-Direktmandat im Wahlkreis Tübingen kämpfen. 

Mit einem großartigen Vertrauensbeweis und toller Rückendeckung, wurde Annette Widmann-Mauz in Mössingen von unseren CDU-Mitgliedern bei der Aufstellung als Bundestagskandidatin im Wahlkreis Tübingen-Hechingen mit 98,2 Prozent Zustimmung gewählt. Das ist das richtige Startsignal in den Bundestagswahlkampf.


05.01.2017

Auftakt zum Bundestagswahlkampf:

CDU-Kreisverbände Tübingen und Zollernalb nominieren Kandidat/in für die Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 290

 Das neue Jahr startet für die CDU-Kreisverbände Tübingen und Zollernalb mit einem zentralen Termin. In langjähriger Tradition wählt die CDU im Wahlkreis Tübingen-Hechingen ihre Kandidaten zur Bundestags - bzw. Landtagswahl in einer Mitgliederversammlung aus. Alle Parteimitglieder mit Wohnsitz im Wahlkreis 290 Tübingen sind daher aufgerufen, am Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 19:30 Uhr in der Aula des Quenstedt-Gymnasiums in Mössingen (Goethestraße 25, 72116 Mössingen) ihre/n Kandidat/in für die Bundestagswahl im Wahlkreis 290 zu bestimmen und damit festzulegen, wer für die CDU ins Rennen um das Direktmandat für den neuen Deutschen Bundestag geht.


19.11.2016

Stabübergabe erfolgreich

Stefan Neher ist neuer Kreisvorsitzender

Am Samstag, den 19.11.2016, fast genau ein Jahr nach dem letzten CDU-Kreisparteitag, fand die Nachwahl des CDU-Kreisvorsitzenden und die Delegiertenwahlen in der Turn- und Festhalle in Hirschau statt.



29.07.2016

Annette Widmann-Mauz MdB zu Besuch bei der Tübinger denk-stube

Am Dienstag, den 26. Juli 2016, besuchte die Tübinger Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz MdB und Parl. Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit den Co-working Space „denk-stube“ in Tübingen. 


27.07.2016

Ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aus dem Wahlkreis in Berlin

 


04.05.2016

Hoch informativ

Am Mittwoch(12.04.)  war die Seniorenunion Rottenburg zu Gast bei den Stadtwerken Rottenburg. Herr Geschäftsführer Martin Beer gab einen umfassenden Überblick über die Aktivitäten der Stadtwerke. 


14.03.2016

Danke

 
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

auch wenn wir die Wahl verloren haben, herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, ob mit Ihrer Stimme oder als Plakatierer, Wahlstandbesatzung, als Zeit- oder Geldspenderinnen und -spender.
 
Gratulation dem Wahlsieger im Kampf um das Direktmandat.
 
Herzliche Grüße
Ihr Klaus Tappeser


Nächste Seite