Die Kreisecke - Unsere Politik

 
Kreisecke 08.2018 - Lebensträume verwirklichen
Wir haben es gut erwischt. Wir leben im Landkreis Tübingen in einer Region, die durch ihre geographische Lage, das sehr gute Angebot an Bildungseinrichtungen, das Uniklinikum und viele weiterer Faktoren eine enorme Anziehungskraft besitzt und viele Menschen deshalb genau unsere Region als ihren idealen Lebensbereich entdecken.
Zunehmende Bevölkerungszahlen fordern uns in den kommunalpolitischen Planungen für die Zukunft heraus. Wir sind in Gemeinderäten, im Kreistag und Regionalverband darum bemüht, die Infrastruktur unserer Region ressourcenschonend weiterzuentwickeln. Es ist deshalb auch richtig, wenn in Stadt- und Landgemeinden unseres Landkreises neue Bebauungspläne für Wohn- und Gewerbegebiete aufgestellt werden, wenn neue Kindertageseinrichtungen, Schulen, Klinik-, Uni- und Hochschulerweiterungen geplant und gebaut werden, wenn Freibad- und Hallenbäder saniert und vergrößert werden, die verkehrlichen Engpässe auf der Straße und mit der Regionalstadtbahn im ÖPNV angegangen und viele weitere Infrastruktureinrichtungen der wachsenden Bevölkerung angepasst werden.

Selbst beim Bericht der Kreisbaugesellschaft im Kreistag wurde klar, dass zur Abmilderung des fehlenden Wohnraumangebots dringend Baugrundstücke zu erschwinglichen Preisen bereitgestellt werden müssen. Wir arbeiten daran, damit mit mehr Menschen in unserem Landkreis ein gutes Leben gelingen kann. In allen Kreisgemeinden wird schon seit Jahren die Innenentwicklung vorangebracht. Städte und Gemeinden kommen nunmehr aber an Grenzen der Nachverdichtung, nachdem Brachflächen bebaut oder Umnutzungen von früheren Gewerbe- und Landwirtschaftsanwesen erfolgt sind.

Wenig zukunftsweisend halte ich die Einstellung so mancher, die davon sprechen, dass wir hier in der Region kein Wachstum mehr brauchen. Getreu dem Motto: „Ich bin schon hier, ich habe meine Schäfchen im Trockenen und will, dass alles so bleibt wie es ist.“ Es kann und darf nicht sein, dass nur noch Menschen mit überdurchschnittlichem Vermögen im Landkreis Tübingen ihre Lebensentwürfe verwirklichen können und junge Menschen nicht die Möglichkeit erhalten sich eine eigene Wohnung zu kaufen, ein eigenes Haus zu bauen oder eine eigene Firma zu gründen. Die CDU setzt sich dafür ein, dass Lebensträume Wirklichkeit werden. Ressourcenschonend gestalten wir die Zukunft.
Zusatzinformationen zum Download