Presse

22.02.2019, 14:44 Uhr

Energiesparmeister-Wettbewerb

PM von StM'in Annette Widmann-Mauz MdB

Klimaschützer an den Schulen gesucht – Widmann-Mauz unterstützt Energiesparmeister-Wettbewerb

Bild: Pixabax.com

Junge Menschen, die sich für den Klimaschutz stark machen und damit für eine lebenswerte Zukunft einsetzen – um sie geht es beim bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb. Die Tübinger Wahlkreisabgeordnete und Staatsministerin Annette Widmann-Mauz unterstützt den diesjährigen Wettbewerb. „Immer mehr Jugendliche führen uns derzeit vor Augen, dass sie sich nachdrücklich für den Klimaschutz engagieren und ihre Zukunft aktiv mitgestalten wollen“, freut sich Widmann-Mauz und hofft auf zahlreiche Bewerbungen aus ihrem Wahlkreis.

Mit dem Energiesparmeister-Wettbewerb zeichnet co2online zum elften Mal die besten Klimaschutzprojekte an Schulen aus. Der Wettbewerb wird durch die Kampagne „Mein Klimaschutz“ im Auftrag des Bundesumweltministeriums unterstützt. Das beste Projekt in jedem Bundesland gewinnt 2.500 Euro und eine Partnerschaft mit einem renommierten Unternehmen. Auf die erfolgreichen Bewerber wartet ebenfalls eine Reise zur Preisverleihung am 14. Juni im Bundesumweltministerium in  Berlin. „Ich bin überzeugt, dass es an den Schulen im Wahlkreis Tübingen-Hechingen viele innovative und engagierte Projekte gibt, die einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wir wollen den Energiesparmeister-Titel 2019 für Baden-Württemberg in unsere Region holen!“, so Staatsministerin Widmann-Mauz.

Ob Solarläufe oder Recycling-Aktion – Schüler und Lehrer aller Schulformen und Altersstufen können sich einzeln oder als Team bis zum 04. April mit ihrem Klimaschutzprojekt bewer-ben. Eine Expertenjury aus Politik und Gesellschaft wählt Ende April das nach Kreativität, Nachhaltigkeit und Kommunikation überzeugendste Projekt in jedem Bundesland aus. Alle Landes-Preisträger haben dann Ende Mai die Chance auf den Bundessieg, der mit weiteren 2.500 Euro dotiert ist.

Weitere Informationen zur Ausschreibung und den Bewerbungs-modalitäten finden Sie unter www.energiesparmeister.de.


Zusatzinformationen