Staatsministerin Annette Widmann-Mauz: „Regional und digital – Der Politische Stammtisch“

Regional, digital und dabei auch in Corona-Zeiten ganz nah an den Menschen und den Themen, die sie bewegen – darum geht es bei meinem neuen "Politischen Stammtisch".
 
In regelmäßigen Abständen diskutiere ich mit drei interessanten Gästen aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft über aktuelle, spannende Themen. Corona-bedingt können die ersten Folgen leider noch nicht mit Zuschauerinnen und Zuschauern in authentischer Atmosphäre an den verschiedenen Stammtischen traditioneller Gaststätten in meinem Wahlkreis stattfinden. Dafür können Sie den digitalen Stammtisch jedoch gemütlich von zuhause aus live auf Facebook verfolgen.
 
Ich lade Sie herzlich ein zur ersten Ausgabe meines Politischen Stammtisches
 
„Regional und digital –
 
Der Politische Stammtisch mit Annette Widmann-Mauz“
 
am 21. Januar 2021
von 19:30 – 20:30 Uhr.
 

Gemeinsam mit
 
·         Diana Arnold, CDU-Landtagskandidatin in Tübingen
·         Dr. Peter Prange, Bestsellerautor und
·         Prof. Dr. Michael Butter, Amerikanist und Professor für amerikanische Literatur und Kulturgeschichte an der Universität Tübingen
 
will ich zum Jahresauftakt aus unterschiedlichen Perspektiven heraus über das bevorstehende „Super-Wahljahr“ in Baden-Württemberg mit Landtags- und Bundestagswahlen wie auch über den Amtsantritt des neuen US-Präsidenten diskutieren. Nach dem kräftezehrenden Corona-Jahr 2020 interessiert mich natürlich auch, mit welchen Vorsätzen und Erwartungen meine Stammtischgäste in das neue Jahr starten.
 
 
Ich freue mich, wenn Sie am 21. Januar mit dabei sind und sich zur ersten Ausgabe des Stammtisches einschalten. Dazu müssen Sie nur auf den nachfolgenden Link klicken: https://www.facebook.com/widmannmauz/live
 
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: www.widmann-mauz.de

Inhaltsverzeichnis
Nach oben