Staatsministerin Annette Widmann-Mauz: „Willkommen im Cyber-Klassenzimmer. Wie digitale Bildung an unseren Schulen gelingt“

am Donnerstag, 04. Februar 2021
von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Gemeinsam mit der CDU-Landtagskandidatin im Wahlkreis Tübingen, Diana Arnold, lade ich Sie
zusammen mit engagierten Verantwortungs- und Funktionsträgern im Schul- und Bildungswesen aus
dem Bundestagswahlkreis Tübingen-Hechingen zum Austausch über diese wichtigen Angelegenheiten
mit zwei Bildungsexperten unserer Partei herzlich ein:

Thomas Rachel MdB
Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung
 
Volker Schebesta MdL
Staatssekretär im Ministerium für Kultur, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

Gerade in diesen bewegten Zeiten ist der kontinuierliche Austausch miteinander sehr wichtig. Nur so können wir trotz Kontaktbeschränkungen die gegenwärtigen Herausforderungen meistern. Deshalb sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen.
 
Die Videoveranstaltung wird über die Anwendung Cisco Webex stattfinden. Um Anmeldung über die E-Mailadresse annette.widmann-mauz.wk@bundestag.de wird gebeten.

Die Zugangsdaten werden dann per E-Mail zugeschickt.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben